WORKPLACE

>

Das Raumkonzept ist aus der Arbeitsweise des Künstlers Florian Slotawa abgeleitet, bestehende Dinge und Objekte zu rearrangieren und rekontextualisieren. Da Florian Slotawa jedoch als Lehrender an der Hochschule ist, sind die  Möbel unverrückbar, wie Einbaumöbel an den Wänden befestigt.